Ausbildung und beruflicher Werdegang



 

Umfassende Ausbildung in allgemeiner und spezieller Orthopädie, sowie orthopädischer Chirurgie an der Universitätsklinik Wien (AKH), bei Prof. Kotz. 

 

Spezialausbildung in Wirbelsäulenchirurgie am International Spine and Arthritis Centre Cleveland, USA, bei Prof. Steffee.

  • 5 Jahre als leitender Oberarzt an der Universitätsklinik für Orthopädie Wien
  • Leiter des Bereichs Wirbelsäulenchirurgie, Gutachten, Skoliose und Wirbelsäulenambulanz
  • Ausbildungs- und Lehrtätigkeit für allgemeine Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie
  • Internationale und nationale Vortragstätigkeit
  • Zahlreiche fellowships in den USA, Japan und Deutschland
  • Gastprofessur USA und Ägypten
  • Etablierung zahlreicher neuer Operationsmethoden und Techniken in Österreich.
  • Vizepräsident der Österreichischen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie 2001-2002
  • Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie 2003-2004
  • Seit 2014 Vorstandsmitglied im Berufsverband der Orthopäden Österreichs
  • Seit 2000 Oberarzt im Evangelischen Krankenhaus Wien mit Leitung des Kompetenzzentrums für Wirbelsäulenchirurgie
  • Diplom für Manuelle Medizin der Ärztekammer Österreichs

mitgliedschaften



Die neuesten Erkenntnisse und Behandlungsmethoden erarbeite ich mit Kollegen und Kolleginnen in verschiedenen Gesellschaften.

Die neuesten Erkenntnisse und Behandlungsmethoden erarbeite ich mit Kollegen und
Kolleginnen in verschiedenen Gesellschaften.
  • Österreichische Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie
  • Österreichische Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie
  • North American Spine Society
  • Berufsverband der Orthopäden 
  • Österreichische Gesellschaft für Manuelle Medizin
  • Österreichische Gesellschaft für Manuelle Medizin
  • Euro Spine ( Europäische Wirbelsäulengesellschaft)
  • Deutsche Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (DWG)